Maisfeld unterm Gewitterhimmel

Thema: Landwirtschaft

In einer Reihe von Beiträgen stellen wir unsere Wahlprogrammthemen für die Kommunalwahl 2021 vor – heute Abschnitt 5: Landwirtschaft. Unser gesamtes Wahlprogramm als pdf-Download (342 kb) gibt es hier.

Die Landwirtschaft befindet sich in einer immer schwierigeren Situation zwischen den Erfordernissen von Natur- und Umweltschutz einerseits und den Zwängen des Marktes andererseits.

Wir wollen:

  • Eine Ausweitung des Ökolandbaus, u.a. durch Förderprogramme und Umstellungsberatung.
  • Aktiven Einsatz für den Erhalt bäuerlicher Strukturen und vor allem für faire Erzeugerpreise – fairer Umgang mit Tieren, Boden, Wasser und Luft muss honoriert werden. Ein Baustein kann die Förderung der Direktvermarktung regionaler Produkte durch mehr Bauern- und Wochenmärkte, Hofläden, einen gemeinsamen Regionalladen, eine lokale Einkaufs-App usw. sein.
  • Gezielte Aufklärungs- und Bildungsarbeit, um bei den Verbraucher*innen das Bewusstsein dafür zu stärken, wie sich unsere eigenen Konsumentscheidungen auf die Bewahrung unserer Natur- und Kulturlandschaften und unserer regionalen Landwirtschaft auswirken.

Was kann hier in Syke sonst noch getan werden, um die Situation für Natur- und Artenschutz, das Tierwohl und die Wasser-, Luft- und Bodenqualität zu verbessern und gleichzeitig die Existenz kleiner und mittlerer Landwirtschaftsbetriebe dauerhaft zu sichern?

Dazu wollen wir einen Dialog zwischen Kommune, Landwirtschaft, Naturschutz und anderen Beteiligten anstoßen. Wir wollen mehr miteinander statt übereinander reden!

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel