Grünes Blatt - Januar 2021

Grüne Zeitung zum Wahljahr 2021

Im Herbst 2021 stehen in Deutschland mehrere Wahlen an, u.a. die Kommunalwahlen in Niedersachsen (geplant für den 12. September) und die Bundestagswahl (geplant für den 26. September).

Zum Auftakt des Wahljahrs 2021 hat der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Syke ein “Grünes Blatt” herausgebracht. Darin stellen wir unsere Sicht auf die aktuelle Situation und unsere Ideen für Syke kurz vor.

Außerdem möchten wir damit alle Leser*innen anregen, selbst aktiv zu werden und sich hier in Syke für die Gestaltung der Gegenwart und Zukunft einzusetzen – gern gemeinsam mit uns oder auch durch eigenständiges Engagement.

Alle, die kein Grünes Blatt in ihrem Briefkasten finden, aber trotzdem gern einen Blick hinein werfen möchten, können es hier als PDF-Datei (956 KB) herunterladen.

Rechtzeitig vor der Wahl werden wir dann ein Heft herausbringen, in dem wir euch unser Wahlprogramm im Detail und unsere Kandidat*innen vorstellen.

2 Kommentare

  1. Hirdler-Schlemme, Andrea

    Guten Morgen,
    mein Name ist Andrea Hirdler-Schlemme und ich finde den Inhalt des grünen Blattes sehr gut formuliert und verständlich. Die meisten Themen wurden zumindest angeschnitten, sodaß man sich ein Bild über die Arbeit in der Partei machen kann.
    Dennoch würde mich interessieren, inwieweit neben Kitas und Schulen auch die Kindertagespflegestellen Berücksichtigung finden. Wir wurden in dieser Zeit bei vielen Themen außen vor gelassen und sind immer mehr auf uns allein gestellt.
    Die Vernetzungsstelle der Kindertagespflege im Landkreis Diepholz ist auf Unterstützung von der Politik genau so angewiesen, wie der Landkreis auf die vielen angebotenen Betreuungsplätze von Seiten der Tagespflegestellen. Hierzu würden wir uns eine bessere Zusammenarbeit wünschen.

    Freundlicher Gruß
    Andrea Hirdler-Schlemme

    Antworten
    • Inga-Brita Thiele

      Hallo Frau Hirdler-Schlemme, besten Dank für Ihren Kommentar. Wie von Ihnen richtig erwähnt, konnten wir in der Zeitung natürlich nur ausgewählte Themen anreißen. Ein detailliertes Wahlprogramm folgt erst noch. Ihren Hinweis werden wir aber gern schon aufgreifen und berücksichtigen. Auch sonst freuen wir uns über Anregungen, welche Themen in der Syker Politik mehr Aufmerksamkeit finden sollten – ob als Kommentar oder als Mail an info@gruene-syke.de

      Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel