Keine Wohnbebauung auf Kosten des Artenschutzes!

Die Grünen in Syke stemmen sich gemeinsam mit Die Linke im Stadtrat gegen die Wohnbebauung eines wertvollen Biotops in Wachendorf!

In dem Gebiet, das nach dem Willen der Wählervereinigung Wachendorf, des Ortsbürgermeisters und der Syker Verwaltung künftig als mögliche Baufläche ausgewiesen werden soll, finden bedrohte “Rote-Liste-Arten” noch eine Heimat. Hier fliesst noch ein naturnaher Bach, wachsen die bedrohten Walzenseggen, finden Fledermäuse und Kröten und zahlreiche Vogelarten Unterschlupf. Wir kündigten bereits im Bauausschuss unseren Widerstand an. Mögliche Alternativflächen wurden gar nicht erst überprüft!

Nun machen wir Ernst: Wir haben beim Landkreis Diepholz Fachaufsichtsbeschwerde gegen diese Planungen eingereicht, das Vorhaben muss nun überprüft werden! Trotzdem wurde von allen anderen Parteien der Vorschlag der Verwaltung in einer Abstimmung im Stadtrat durchgewunken.

Artikel kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.